Gasthaus Zum Hauenden Schwein

Willkommen im Gasthaus "Zum Hauenden Schwein".


Im Jahre 1691 eröffnete Bürgermeister Georg Uebler in unserem Haus eine Rats- und Bürgerschänke mit diesem originellen Namen. Das springende Wildschwein unter einer Eiche ist das tragende Motiv des Stadtwappens von Wörlitz.

Mitte des Jahres 2005 wurde unser Haus nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen wiedereröffnet. Neben unseren 14 Gartenreichzimmern, unserem Restaurant und der Weinstube, finden Sie einen malerischen Biergarten unter historischen Linden.
© 2012 Ralf Laaß - Impressum